"Weizenbrau und Pfauenzunge"

Schlemmen wie im alten Rom.

Aßen römische Senatoren auch Kantineessen? Das erfahren Sie im Anschluss an eine Stadtführung durch das unterirdische Köln.

 

Wandeln Sie trockenen Fußes durch einen römischen Abwasserkanal und bestaunen Sie die imposanten Überreste der Römer von vor 2000 Jahren.

 

Später kochen Sie gemeinsam im Team und unter der Anleitung unserer Profiköchin die Rezepte des römischen Apicius, ein Gourmet der Römerzeit.

 

Finden Sie heraus, wie die Römer ihre Speisen gewürzt haben, welche Kräuter und Gerichte man aß.

 

Keine Angst, bei uns essen Sie keine gefüllte Haselmäuse oder Kamelferse, sondern ein hochwertiges 4 Gänge Menü echt römischer Art.


Hier eine römische Menüvariante:

Gemeinsames Kochen und Anrichten der Speisen. Nach dem Dessert gibt es Kaffee, Espresso & feine GEISTER.

 

Hinweis: Die Menüs können nach Absprache variiert werden.

Das Menu-Paket "Kochen wie die Römer":

Pro Person EURO 119,00 inkl. MwSt. & aller Getränke

Zur Info: Die Veranstaltung kann erst ab einer Gesamtteilnehmerzahl von 10 Personen durchgeführt werden.

Für den o.g. Preis pro Teilnehmer sind folgende Leistungen im Gesamtpaket enthalten:

 
- Planung, Organisation und Durchführung des Koch-Events

- Kochkurs

- Begleitung durch Profikoch
- Hochwertiges 5-Gänge-Menü inklusive Getränke

- Miete der Räumlichkeit
- Rezepte-Mappe mit thematischen Rezepten
- Kochschürze

- Die Dauer des Kochevents liegt bei max. 5 – 6 Stunden

 

Zusätzlich zum Koch-Event kann die passende Stadtführung für EURO 17,50 inkl. MwSt. pro Person mit folgenden Leistungen gebucht werden:

- Durchführung einer thematischen Stadtführung
- Eintrittspreise (Museum, etc.)
- Transfer der Gruppe

- Die Dauer der Tour plus Transfer 2 Stunden (1,5 + 30 min)

 

Fragen Sie uns gern für eine individuelle Gruppentour an. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 25 Personen. Aufgrund der großen Nachfrage nach indidviduellen Gruppenterminen ist eine frühzeitige Buchung ratsam.

Erleben Sie auch unsere

spannenden Stadttouren

durch Köln!